Still a community

Hallo neues Leben.



So, da bin ich in den Niederlanden angekommen.
Ich bin gestern um 11:17 Uhr vom Bahnhof losgefahren, und um 17:57 angekommen. Der Abschied war schrecklich, und ich koennte immer noch heulen. Bzw. ich tu das auch. Es ist hier zwar wirklich schoen, die Mutti ist sehr nett (Rosalie) und der Papa und der Bruder (Theo und Willem) auch, aber ich komm mir so ueberfluessig vor. Immer wenn sie mir ne Frage stellen, wuerde ich am liebsten heulen, und ach, das ist hier alles gar nicht so leicht. Ich vermiss meine Eltern und meine Freunde einfach so schrecklich. Und naja Die Tastatur ist auch anders.
Das doofe ist: Sie haben einen Familiencomnputer. Das heisst: Ich habe keine Ahnung wie oft ich ans Internet komme und wie oft ich schreiben kann... ich schaff das schon. versuch ich mir immer zu sagen.

und soviel zum thema: man versteht die hollaender ganz leicht. haha, habt ihr euch geschnitten. tut man ueberhaupt nicht!

16.8.09 10:48
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de